Über Uns

Wir sind der Bürgerverein der Rheindörfer Rheinkassel, Langel und Kasselberg im Kölner Norden. Hier sind weitere Infos.

Mitglied werden

Als Bürger der Rheindörfer kannst Du einfach und kostenfrei Mitglied werden. Werde Mitglied, denn Deine Stimme zählt.

Zusammen was bewegen

Gemeinsam sind wir stark! Im unteren Bereich dieser Seite findet Ihr die Liste der weiteren Vereinen und Organisationen

Über Uns

Über Uns

Wir haben uns die folgenden Aufgaben gestellt:

  • Die Pflege und Verschönerung der Ortsteile Rheinkassel, Langel, Kasselberg und deren Umgebung
  • Die Förderung und Erhaltung der kulturellen Werte und der traditionellen Veranstaltungen
  • Die Unterstützung, Förderung und Erhaltung der Gemeinschaftsgrundschule Spörkelhof, Nebenstelle Amandusstraße in Rheinkassel
  • Die Förderung des Umwelt-, Landschaft- und Hochwasserschutzes
  • Die Pflege des Gemeinschaftssinns der ortsansässigen Bürger
Diese Aufgaben sollen erreicht werden durch:
  • Einsatz zur Förderung von baulichen Maßnahmen und Aktionen zur Verschönerung der bereits genannten Ortsteile und deren Umgebung
  • Die Förderung von Kinder-, Jugend- und Seniorengruppen, deren Einrichtungen (u.a. Spielplätze) oder Veranstaltungen
  • Die Durchführung des alljährlichen Martinszuges
  • Gestaltung des Kirchenvorplatzes in Rheinkassel in der Weihnachtszeit
  • Einsatz zur Förderung des Hochwasserschutzes
  • Ehrung der örtlichen traditionellen Gruppierungen und Jubilaren
  • Die Versammlung beschloss, dass der neu zu wählende Vorstand den Verein in das Vereinsregister eintragen lässt.
  • Die Vereinsbezeichnung lautet somit in Zukunft: Bürgerverein Köln Rheinkassel, Langel, Kasselberg e.V.

Der Vorstand und der Beirat

Der Vorstand und der Beirat

Die Vorstandsmitglieder werden auf den Jahreshauptversammlung gewählt und haben eine Amtszeit von 3 Jahren. Der aktuelle Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:

  • 1. Vorsitzende: Brigitte Klein
  • 2. Vorsitzender: Klaus Schirmer
  • Schatzmeisterin: Michaela Schorn
  • Schriftführer: Thomas Lemmens

Entsprechend unserer Satzung wird vom Vorstand zur Unterstützung ein Beirat berufen. Aktuell gehören zum Beirat:

  • Bernd Bast
  • Joachim Eilers
  • Martina Malzkorn
  • Thorsten Scheer

Satzung & Versammlungen

Satzung & Versammlungen

Seit dem Jahr 2004 sind wir ein eingetragener Verein und seit einigen Jahren ist unsere Gemeinnützigkeit anerkannt. Da wir keine Mitgliederbeiträge nehmen, sind wir für jede Spende doppelt dankbar und können Spenden auch gerne quittieren. Hierfür wendet Euch and den Vorstand. Die Email Adresse findet ihr HIERDie Satzung unseres Vereins wurde am 1.12.2019 zum letzten mal angepasst und ist in Ihrer aktuellen Fassung hinter dem folgenden LINK zu finden.

Gemäß unserer Satzung halten wir jedes Jahr eine Jahreshauptversammlung ab. Diese findet im allgemeinen im Frühjahr statt, sofern uns keine Pandemie dazwischen kommt. Hier findet Ihr die Protokolle aus den vergangenen Jahren. 

Wie werde ich Mitglied?

Wie werde ich Mitglied?

Eine Mitgliedschaft bei uns ist kostenfrei und Ihr geht keinerlei Verpflichtungen ein. Als Bestandteil dieses Vereins hilft Ihr unseren Dörfern, die Anliegen besser zu adressieren, notwendige Änderungen herbeizuführen und Umsetzungen zu begleiten.

Der Aufnahmeantrag kann HIER heruntergeladen werden. Jetzt nur noch ausfüllen, unterschreiben und an uns zurücksenden.

Änderungen, Anpassungen sowie eine Kündigung der Mitgliedschaft sind über die selben Wege durchzuführen.